Leutenegger wird Chef über Zürichs Strassen

Der neu gewählte Zürcher Stadtrat Filippo Leutenegger (FDP) erhält das Tiefbau- und Entsorgungsdepartement. Klar ist jetzt auch, wie es bei den anderen Ressorts aussieht.

(Erstellt: 09.04.2014, 10:45 Uhr)

Artikel zum Thema

Das Problem Leutenegger bei der Ressortverteilung

Welches Amt soll der neue FDP-Stadtrat übernehmen? Die links-grüne Mehrheit hat ihre Pläne. Mehr...

Mit der Vespa auf der Überholspur

Analyse Filippo Leutenegger als Verkehrsminister – wäre das gut für die Stadt? Machen kann er wenig, aber einiges verzögern. Mehr...

Leuteneggers Gestaltungsraum als Zürcher Verkehrsminister wäre klein

FDP-Stadtrat Filippo Leutenegger soll Ruth Genners Tiefbau- und Entsorgungsdepartement übernehmen, heisst es. Links-Grün würde ihn damit zurückbinden. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Kommentare

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Aufgeblasen, aber nicht abgehoben: Vor dem Start in Chateau-d'Oex kontrollieren Besatzungsmitglieder die Hülle ihres Heissluftsballons. In der Schweizer Berggemeinde findet bis derzeit die 42. Internationalen Heissluftballonwoche statt. (26. Januar 2020)
(Bild: Jean-Christophe Bott) Mehr...