So leben die Emus im Privat-Zoo des ERZ

Fünf Emus leben auf dem Areal des ehemaligen Klärwerks Opfikon ohne gesetzliche Grundlage. Ein Augenschein im Video.

Die Emus im Gehege – eigentlich keine Kernkompetenz von ERZ. (Video: Lea Blum)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Entsorgung und Recycling Zürich (ERZ) beschäftigte Angestellte, die eigentlich hätten entlassen werden müssen, mit dem Restaurieren von Oldtimern oder der Pflege von Emus in einem Laufvogelgehege. Das alles ohne Erlaubnis der Stadträte. Wie es den flugunfähigen Vögeln auf dem stillgelegten Klärwerkareal nördlich von Zürich geht, sehen Sie im Video oben.

Erstellt: 12.04.2019, 09:18 Uhr

Artikel zum Thema

ERZ-Skandal: Neue Strafuntersuchungen

Neben dem ehemaligen Direktor des Entsorgungsamts Urs Pauli wird gegen sieben weitere Personen ermittelt. Mehr...

Die neuen schwarzen Kassen im Zürcher Entsorgungsamt

Ein BMW für einen Fünfliber, 20'000 Franken in der «Kaffeekasse», städtische Gelder fürs Grillteam – die ERZ-Untersuchung hat neue Details enthüllt. Mehr...

So umging ERZ-Direktor Pauli die Regeln der Stadt

Die Politik war ihm lästig. Als selbst ernannter CEO von ERZ liess sich Urs Pauli ungern dreinreden. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Kommentare

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Die Welt in Bildern

Eine fast aussterbende Tradition: Tänzer führen den Thengul-Tanz während der 74. Indonesischen Unabhängigkeitsfeier im Präsidentenpalast in Jakarta, Indonesien vor. (17. August 2019)
(Bild: Antara Foto/Wahyu Putro) Mehr...