Unbekannte überfallen Tankstellenshop

Zwei Männer haben am Samstagmorgen einen Tankstellenshop im Zürcher Kreis 3 überfallen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Sie erbeuteten dabei mehrere hundert Franken, wie die Stadtpolizei mitteilte.

Die beiden mit Schals und Baseballkappen maskierten Männer betraten kurz nach 6.30 Uhr den Tankstellenshop an der Seebahnstrasse 110. Sie zwangen die allein anwesende Angestellte zur Herausgabe von Bargeld und flüchteten darauf.

Die 41-jährige Frau erlitt einen Schock und musste ärzlich betreut werden. (mbr/sda)

Erstellt: 11.10.2008, 10:29 Uhr

TA Marktplatz

Blogs

History Reloaded Warum Spanien als Nation scheitert

Sweet Home Die Farbe, die allen gefällt

Sponsored

Baumkronen und Melkcomputer

Der Bauernalltag ist nicht nur ein Knochenjob, sondern auch eine Wissenschaft. Für eine Städterin gibt es viel zu lernen. (Teil 4/4)

Die Welt in Bildern

Alpaka trifft Kuh: 131 Lamas und Alpakas ziehen von der Alp Gorneren und der Griesalp im Kientla zurück ins Tal und beschnuppern beim Vorbeigehen die einheimischen Arten (26. September 2017).
(Bild: Urs Flüeler) Mehr...