Zum Hauptinhalt springen

Ab heute gibt es in Zürich legal Cannabis

Zum ersten Mal in der Schweiz können Raucher in Zürich Cannabis kaufen – ganz legal. Wozu das Gras gut ist und wie Kunden darauf reagieren, sehen Sie im Video.

«Damit haben wir den Nerv der Zeit getroffen. Immer mehr Leute möchten bewusster und ohne Zusatzstoffe rauchen»: Dario Tobler, Geschäftsführer Bio Can AG.

Der Verkauf von Hanf als Rauchware ist seit heute zugelassen – ein Novum in der Schweiz. Die Bedingung: Der Wert der psychoaktiven Substanz THC muss unter einem Prozent liegen. «Das Gras wirkt damit nicht berauschend», sagt Dario Tobler, Geschäftsführer der Bio Can AG. Zwei Jahre lang war er bemüht, legales Cannabis zu züchten und vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) bewilligen zu lassen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.