Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Als Prügel zur Schule gehörten

Die Zürcher Schulkameraden heute (von links): Eugen Frei, Bruno Kammerer, Ursula Meier-Keller, Annemarie Schulthess-Blümel, Rita Brugger-Riegger, Anneli Lattmann-Bertschi, Robert Naef, René Bai, Silvia Baldessarini-Frank.
Die Schulklasse 1950: Annemarie Schulthess-Blümel (zweite Reihe, Dritte von links), Anneli Lattmann-Bertschi (zweite Reihe, ganz rechts), Eugen Frei (neben dem Lehrer), Ursula Meier-Keller (zweite Reihe, Zweite von rechts), Rita Brugger-Riegger (vierte Reihe Mitte), Silvia Baldessarini-Frank (vierte Reihe, ganz links). Auf  Foto fehlen Bruno Kammerer und Robert Naef – beide waren dispensiert.
1 / 2

Nach vielen Jahren haben Sie Ihr altes Sekschulhaus wieder betreten. Was kommt Ihnen in den Sinn?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.