Zum Hauptinhalt springen

Am Bahnhof Stadelhofen wird es süss und süsser

Chocolatier Läderach eröffnet seine vierte Filiale in Zürich – in nächster Nähe von Sprüngli und Vollenweider.

Neueröffnung, rechtzeitig vor Ostern: Die neue Filiale von Läderach am Stadelhofen. Foto: Reto Oeschger

Der süsseste Flecken Zürichs ist seit heute das Schoggidreieck am Stadel­hoferplatz: Sprüngli – Vollenweider – Läderach. Zumindest oberirdisch. Sprüngli führt im Bahnhof selbst noch eine weitere Filiale. Dort, wo das Restaurant Bahnhof Stadelhofen 25 Jahre lang seine Gäste verköstigte, eröffnet Chocolatier Läderach seine vierte Zürcher Filiale. Pünktlich auf das grosse Fest der süssen Osterhasen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.