Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Andrea Stauffacher lässt Prozess platzen

Damals trat sie noch vor den Richter: Die Linksaktivistin Andrea Stauffacher wurde im November 2011 vom Bundesstrafgericht in Bellinzona verurteilt, weil sie sich in zwei Fällen der Gefährdung durch Sprengstoffe schuldig gemacht habe.

Verurteilung vor Bundesstrafgericht

SDA