Zum Hauptinhalt springen

Argumente zum Schein

Ist Zurich gegen Zürich ein unfaires Duell? Ja, meint die FDP.

Zürich hat mit der Zurich verhandelt – erfolgreich, wie der zuständige ­Stadtrat André Odermatt (SP) stolz mitteilt: Logo der Zurich. Foto: Keystone
Zürich hat mit der Zurich verhandelt – erfolgreich, wie der zuständige ­Stadtrat André Odermatt (SP) stolz mitteilt: Logo der Zurich. Foto: Keystone

Zürich hat mit der Zurich verhandelt – erfolgreich, wie der zuständige ­Stadtrat André Odermatt (SP) stolz mitteilt. Mehr als 8 Millionen Franken hat die Stadt beim Versicherungskonzern herausgeschlagen. Mit dem Geld finanziert sie einen Teil eines Umbaus: Der Parkplatz beim Hafen Enge schräg gegenüber dem Zurich-Hauptsitz wird zu einem Park an einem privilegierten Platz. Im Gegenzug unterstützt der Stadtrat den Gestaltungsplan der Zurich Versicherung, damit diese ihren Geschäftssitz am Mythenquai auf­stocken und ausbauen kann.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.