Zum Hauptinhalt springen

Bahnhof Altstetten nur beschränkt befahrbar

Beim Bahnhof Altstetten hat ein Personenunfall zur Einschränkung des Zugsverkehrs geführt.

Es kommt zu Einschränkungen im Bahnverkehr: Pendler am Bahnhof Altstetten. (Symbolbild)
Es kommt zu Einschränkungen im Bahnverkehr: Pendler am Bahnhof Altstetten. (Symbolbild)
Keystone

Der Bahnhof Zürich Altstetten ist auf der Linie Olten - Zürich HB für den Bahnverkehr nur beschränkt befahrbar. Der Grund ist ein Personenunfall.

Laut SBB fallen die Interregio-Fernverkehrszüge Bern - Burgdorf - Olten - Zürich zwischen Olten und dem Zürcher Hauptbahhof aus.

Die Intercity Züge Brig - Romanshorn halten ausserordentlich in Olten.

Die Fernverkehrszüge RegioExpress Aarau - Zürich HB fallen aus.

Die S-Bahnzüge S 19 Koblenz/Dietikon - Zürich HB - Effretikon fallen zwischen Koblenz/Dietikon und Zürich HB aus.

Wie lange die Einschränkungen noch dauern, ist nicht genau bekannt; voraussichtlich noch bis 19 Uhr. (hoh)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch