Beatrice Egli im Siegesrausch

Emotionen pur: Die Video-Highlights der Swiss Music Awards im Zürcher Hallenstadion.

Die Highlights der Swiss Music Awards im Video. (Video: Alice Grosjean und Lea Blum; in Kooperation mit 20 Minuten)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Seit zehn Jahren gehen die Swiss Music Awards nun über die Bühne. Die SMA, die von Schweizer Musiklabeln und - institutionen organisiert werden, wollen etablierte Künstler ehren und Talente prämieren. Die SMA bieten dabei, auf übersichtliche Schweizer Art, alle Zutaten einer Award-Show: Live-Acts (dieses Jahr unter anderem der Pop-Sänger James Blunt), einigermassen prominente Moderatoren (Stefan Büsser und Alexandra Mauerer) und Skandälchen (2015 ein ausgebuhter Roger Köppel), einen Gala-Teppich und Siegesreden.

Erstellt: 10.02.2017, 23:40 Uhr

Artikel zum Thema

«Das Lampenfieber habe ich deutlich besser im Griff»

Porträt Die Zürcher Sängerin Anna Känzig ist für den Swiss Music Award 2017 zweifach nominiert. Mehr...

Die Zukunft geht bis übermorgen

Porträt Der Bieler Rapper Nemo ist für einen Swiss Music Award nominiert. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Kommentare

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Die Welt in Bildern

Buntes Treiben: Mit dem Schmutzigen Donnerstag hat auch die Luzerner Fasnacht begonnen. Am Fritschi-Umzug defilieren die prächtig kostümierten Gruppen und Guggen durch die Altstadt. (20. Februar 2020)
(Bild: Ronald Patrick/Getty Images) Mehr...