Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Beim Zürcher Hauptbahnhof entsteht ein 50-Meter-Wohnturm

Neue Sicht auf Zürich für die Zugpassagiere am Hauptbahnhof: Der gemäss SBB «erste frei stehende Wohnturm der Stadt Zürich» wird 50 Meter hoch (rechtes Gebäude). Darin sind 69 Eigentumswohnungen geplant. In den beiden Nebentürmen entstehen 82 Mietwohnungen. Entworfen wurden die Gebäude von Boltshauser Architekten.
Auf dem Baufeld A werden im September 2012 die Pädagogische Hochschule und ein Bürokomplex der CS als erste Gebäude eröffnet. Das mit 54 Metern höchste Gebäude der Europaallee befindet sich am Gustav-Gull-Platz auf dem Baufeld G. Fertiggestellt wird die Europaallee im Jahr 2020.
Alt und Neu: Im Hintergrund ist das Gebäude der neuen Pädagogischen Hochschule schon fertig gebaut. Vorne befindet sich die denkmalgeschützte Sihlpost. Im Parterre dieses Hauses werden künftig zwei Gastrobetriebe untergebracht.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin