Bingo spielen oder im Chor singen

Die besten Events in Zürich – dank denen du vielleicht schon bald ein neues Hobby findest.

WAS HEUTE LOS IST

It’s Bingo Time!
Angefangen als Witz vor einer Technoparty, haben sich Pascal und David im professionellen Bingobusiness schnell etabliert. Den Fame haben sie leider schlecht verkraftet – sie brauchten erst mal eine (viel zu lange) Pause. Doch heute führen sie im Sender endlich wieder in die Kunst des Spiels ein. Jeder ist willkommen, der Eintritt ist frei.
SPILEABEND | AB 18 UHR | SENDER

Populismus vs. Establishment?
Läutete die Wahl von Donald Trump eine neue Ära der Berufspolitiker ein? Schmälert oder erweitert der soziale Wandel in westlichen Ländern die Kluft zwischen linken und rechten Parteien? Darüber spricht Nicola Forster vom Thinktank Foraus heute in der Helferei mit Michael Lind, Kommunikationsprofessor und ehemaliger Reporter.
TALK | 18.30–20 UHR | KULTURHAUS HELFEREI

Der Chor bist du
Gefallen dir die aktuellen Radiohits so sehr, dass du dazu auch mal unter der Dusche oder beim Autofahren mitsingst? Hast du schon mal überlegt, beim Chor «Zürich singt» reinzuschauen? Für 29 Franken kannst du an einer Probe teilnehmen, zum Beispiel heute an der Mitsing-Chor-Party im Mascotte.
PROBETAG | AB 19.30 UHR | MASCOTTE

Wo die Liebe hinfällt
Eines Tages kam Ritter Friedrich Wetter vom Strahl für eine Reparatur an seiner Rüstung zum Waffenschmied Theobald. Dort begegnete er dessen Tochter Katharina. Klingelts? Wer «Das Käthchen von Heilbronn» in der Schule lesen musste, aber nicht mehr weiss, wie es ausging, hat heute Abend Gelegenheit, sein Gedächtnis aufzufrischen.
BÜHNE | 20 UHR | THEATER RIGIBLICK

PS:

Yesh!
Eine junge Pianistin, zwei Schutzgeld-Eintreiber und eine Mobilfunkantenne: Das Filmfestival Yesh! präsentiert die jüdische Kultur von ganz unterschiedlichen Seiten. Tickets für alle Filme, die ab morgen im Houdini laufen, sind bereits im Vorverkauf erhältlich.
FILMFESTIVAL | 15.–21. MÄRZ | HOUDINI

Willst du noch mehr spannende Ideen und Inspirationen für dein Stadtleben in Zürich bekommen? Hier kannst du den vollständigen Urbani-Newsletter gratis abonnieren:

(Urbani)

Erstellt: 14.03.2018, 13:06 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Kommentare

Blogs

Sweet Home Es bleibt noch eine Weile grün

Mamablog Mobbing im Kindergarten

Die Welt in Bildern

Das grösste Tier der Erde: Ein Besucher des Royal National Parks, südlich von Sydney, Australien, betrachtet einen toten Wal, der an die Wattamolla Beach angespült wurde. (24. September 2018).
(Bild: Dean Lewins) Mehr...