Zum Hauptinhalt springen

«Cool, Cool, Cool»

Obwohl er offiziell noch nicht eröffnet ist, wird der Skatepark in der Brunau schon fleissig genutzt. Im Rahmen des Zukunftstages sind unsere jungen Reporter losgezogen.

Erster Ride auf dem frischen Beton: Kids im Skatepark in der Brunau.
Erster Ride auf dem frischen Beton: Kids im Skatepark in der Brunau.
Moritz Tschannen, Nils Chapman
«Hier ist alles perfekt»: Jan (8) zeigt sich begeistert von der Skateanlage in der Brunau.
«Hier ist alles perfekt»: Jan (8) zeigt sich begeistert von der Skateanlage in der Brunau.
Moritz Tschannen, Nils Chapman
Weiss und weit: Die schöne Anlage in der Brunau
Weiss und weit: Die schöne Anlage in der Brunau
Moritz Tschannen, Nils Chapman
1 / 7

Der achtjährige Jan kurvt im neuen Skatepark herum. Von ihm aus gibt es nichts daran zu bemängeln. Einfach «cool, cool, cool» sei diese Anlage. Obwohl sie noch gar nicht offiziell eingeweiht wurde, wird sie schon rege benützt. Das sagt auch Jan: «Ich finde, es hat manchmal etwas zu viele Leute».

Endlich ist er da, der Skatepark in der Brunau. Lange hat die Fangemeinde gewartet. Der Park ist super gelungen. Besonders toll daran ist, dass es für jedes Level passende Objekte hat. Der Pool ist cool und die Brücke steil.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.