Zum Hauptinhalt springen

Dada kommt mehr als das Züri-Fäscht

Zürichs Agenda ist 2016 voller aussergewöhnlicher Grossereignisse. Das freut nicht nur die Dada-Anhänger.

Herzstück der Manifesta 11: Der schwimmende «Pavillon of Reflections» beim Bellevue.
Herzstück der Manifesta 11: Der schwimmende «Pavillon of Reflections» beim Bellevue.
ETH Studio Emerson
Nach dem Umbau wird Eröffnung gefeiert: Der Münsterhof im Herzen von Zürich ist nun autofrei.
Nach dem Umbau wird Eröffnung gefeiert: Der Münsterhof im Herzen von Zürich ist nun autofrei.
TA
Feuerwerk ist garantiert – hoffentlich ohne Nebel: Im Sommer findet wieder ein Züri-Fäscht statt.
Feuerwerk ist garantiert – hoffentlich ohne Nebel: Im Sommer findet wieder ein Züri-Fäscht statt.
Walter Bieri, Keystone
1 / 4

Das neue Jahr hat eben erst begonnen, und schon kommt der Eindruck auf, dass die kommenden 360 Tage nicht ausreichen, um alles unter einen Hut zu bringen – zumindest in der Stadt Zürich. Mindestens fünf Grossanlässe sind in diesem Jahr geplant. Nicht eingerechnet sind wiederkehrende Events wie Sechseläuten, Street-Parade oder Zurich Film Festival (siehe Box).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.