Zum Hauptinhalt springen

Das ist das neue Gesicht des Zurich Film Festival

Rochade beim Zürcher Filmfestival: Die Gründer übergeben die Geschäftsführung an Christina Hanke.

Die neue Geschäftsführerin: Christina Hanke organisiert ab nächstem Jahr das Zurich Film Festival.
Die neue Geschäftsführerin: Christina Hanke organisiert ab nächstem Jahr das Zurich Film Festival.
PD

Christina Hanke, CEO von Swisscovery/Foxtrail, wird per Januar 2020 Geschäftsführerin der Spoundation Motion Picture AG. Als solche wird sie im Mandatsverhältnis für Sponsoring, Marketing sowie Event-Organisation des Zurich Film Festival (ZFF) zuständig sein.

Der Bereich Finanzen der ZFF AG werde in Zukunft vom neuen Festivalleiter Christian Jungen verantwortet, teilte das Festival am Donnerstag in einem Communiqué mit.

Bereits 15. Ausgabe

Seit April 2019 ist bekannt, dass die derzeitigen Co-Direktoren und ZFF-Gründer Nadja Schildknecht und Karl Spoerri ihre operative Tätigkeit per Dezember 2019 beenden und ihr Engagement für das Festival im folgenden Jahr auf strategischer Ebene im Verwaltungsrat fortsetzen werden.

Das diesjährige 15. Zurich Film Festival findet vom 26. September bis 6. Oktober statt. Das Programm wird am 12. September veröffentlicht.

(SDA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch