Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das letzte Refugium der blinkenden Kästen aus Stahl und Glas

Spielsalon und Museum zugleich: Ivo Vasella inmitten seiner Flipperautomaten.
Rund 50 Flipperkästen aus verschiedensten Epochen sind im Kellerlokal ausgestellt.
Diese Glücksspielautomaten muten fast schon antik an.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin