Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Hafenkran kommt vor Gericht

Ein Fall für den Richter: Der geplante Hafendrehkran auf der Plattform vor dem Rathauscafé.
Auf der Fotomontage sind nicht nur die Möwen schon da, sondern auch der umstrittene Kran.
Künstler Jan Morgenthaler sitzt auf einem Profilboden für den Hafenkran, der nun nicht wie geplant 2011, sondern im Jahr danach am Limmatquai stehen soll.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.