Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Verwandlungskünstler

Die Wannerhalle gibt es bis heute, bloss Geleise führen schon längst nicht mehr hinein. Im August 1867 ist sie gerade am Entstehen.
Rückblende: Vor dem Wannerbau hat Zürich ab 1847 einen ersten Bahnhof für die Spanisch-Brötli-Bahn. Er steht bloss zwei Jahrzehnte und ist von einem Zaun umgeben. Vorn die Limmat.
S. 152Mit der Eröffnung der S-Bahn 1990 ging der Bahnhof in die dritte Dimension. Foto Werner Huber
1 / 10