Zum Hauptinhalt springen

«Der Zürichberg ist voll die Pampa»

Eine Jugendliche bringt auf den Punkt, was viele über ihren Wohnort denken. Tatsächlich gibt es im Nobelquartier immer weniger Treffpunkte, Läden und Restaurants.

Man lebt hier gern diskret: Das Villenquartier am Zürichberg, gekrönt vom Nobelhotel Dolder Grand. Foto: Alessandro Della Bella
Man lebt hier gern diskret: Das Villenquartier am Zürichberg, gekrönt vom Nobelhotel Dolder Grand. Foto: Alessandro Della Bella

Der Zürichberg schläft. Vor allem am Wochenende. Am Samstag um 13 Uhr schliesst die Metzgerei Reif an der Zürichbergstrasse am Fusse des Zürichbergs. Seit die gegenüberliegende Apotheke dichtgemacht hat, bleiben die Passanten aus. Das benachbarte Restaurant Oberhof, das an Werktagen rappelvoll ist, macht am Freitagabend zu. Ohne die Kunden der Universität und des Uni-Spitals läuft im Oberhof nichts. Auch das Restaurant Sento vis-à-vis und der Vorderberg bei der Kirche Fluntern bleiben am Wochenende geschlossen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.