Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die ausgezeichnete Kasachstan-Recherche

Die FDP-Nationalrätin Christa Markwalder wurde durch die Artikelserie über die «Kasachstan-Affäre» als Lobbying-Opfer bekannt.
Für diese Serie wird der TA-Bundeshausredaktor Markus Häfliger am Mittwoch, 25. Mai, mit dem Zürcher Journalistenpreis 2016 ausgezeichnet.
Felix E. Müller, Redaktionsleiter der «NZZ am Sonntag», erhält letztlich den Preis für sein Gesamtwerk.
1 / 6

Nüchterne Integrationsgeschichte

Präzise Spurensicherung