Zum Hauptinhalt springen

«Die Europaallee ist unterbewertet»

Für Galeristin Frédérique Hutter ist das Quietschen der Trams der Soundtrack der Stadt.

Jede Woche beantworten Personen, die Zürich prägen, unseren Fragebogen und verraten uns, was die Stadt für sie ausmacht. Heute: Galeristin Frédérique Hutter.

Zu welcher Uhrzeit ist Zürich am schönsten?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.