Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die Fans kennen die Regeln»

«Die Einkesselung hat sich aus der Situation ergeben»: Richard Wolff, Vorsteher des Polizeidepartements. Foto: Reto Oeschger

Nach den Ausschreitungen an der Europaallee meldeten Sie sich 36 Stunden später zu Wort. Jetzt dauerte es 84 Stunden. Die Einkesselung von 800 Menschen scheint Ihnen nicht der Rede wert zu sein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin