Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Sanität zieht um – in eine Pfahlbaute auf dem Wasser

Das dreistöckige Provisorium am Neumühlequai soll Platz für bis zu 120 Mitarbeitende bieten. Visualisierung: Fabien Schwartz

Notfallversorgung trotz Umbau sicherstellen

Die Rettungsfahrzeuge bleiben im Altbau, aber Arbeitsplätze, Garderoben, Ruhe- und Aufenthaltsräume zügeln aufs Wasser. Visualisierung: Fabien Schwartz

7,8 Millionen für die Dépendance im Fluss