Zum Hauptinhalt springen

Die Grösse spielt doch eine Rolle

Fanwimpel, Rosenkränze, Plüschtiere: Die Polizei entscheidet von Fall zu Fall, welche Spiegeldeko im Auto zulässig ist.

Der Klassiker: Das Duftbäumchen am Innenspiegel ist von der Polizei nicht gerne gesehen.
Der Klassiker: Das Duftbäumchen am Innenspiegel ist von der Polizei nicht gerne gesehen.
PD
Geht gar nicht: Diese Plüschwürfel verdecken die Sicht des Autofahrers auf die Strasse.
Geht gar nicht: Diese Plüschwürfel verdecken die Sicht des Autofahrers auf die Strasse.
Ebay
Dürfte in Ordnung gehen: Ein Rosenkranz schränkt die Sicht des Fahrers nicht übermässig ein.
Dürfte in Ordnung gehen: Ein Rosenkranz schränkt die Sicht des Fahrers nicht übermässig ein.
ACE
1 / 4

255 Franken Busse: Sein Fanwimpel am Rückspiegel kam einen GC-Fan teuer zu stehen. Redaktion Tamedia berichtete.

Die Frage drängt sich auf: Was ist denn mit all den Duftbäumchen, Plüschwürfeln, Gebetskränzen und Kuscheltieren, die in Autos von den Innenspiegeln baumeln? Müssen sich alle Liebhaber von Autoinnendekoration vor der nächsten Polizeikontrolle fürchten? Oder hatte der GC-Fan einfach Pech?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.