Zum Hauptinhalt springen

Sie ist weg

In der Nacht auf heute Montag ist im Zürcher Hauptbahnhof die riesige Anzeigetafel demontiert worden. Sie wird durch einen noch grösseren, 19 Meter breiten LED-Bildschirm ersetzt.

Ruedi Baumann
Riesig gross und gestochen scharf. Der neue Generalanzeiger samt zusätzlicher Werbefläche wird am Dienstagmorgen in Betrieb genommen. Pikant: Im Hintergrund läuft der alte Werbebildschirm noch immer mit. Er soll heute abgeschaltet werden.
Riesig gross und gestochen scharf. Der neue Generalanzeiger samt zusätzlicher Werbefläche wird am Dienstagmorgen in Betrieb genommen. Pikant: Im Hintergrund läuft der alte Werbebildschirm noch immer mit. Er soll heute abgeschaltet werden.
Ruedi Baumann
Die grosse Leere und das fehlende Rauschen am Montagmorgen im HB.
Die grosse Leere und das fehlende Rauschen am Montagmorgen im HB.
Ruedi Baumann
Zwei Bollhalder-Autokräne, die je 20 Tonnen tragen können, heben den alten Anzeiger in der Nacht auf den Montag vom Bahnhofdach auf den Boden.
Zwei Bollhalder-Autokräne, die je 20 Tonnen tragen können, heben den alten Anzeiger in der Nacht auf den Montag vom Bahnhofdach auf den Boden.
Ruedi Baumann
Arbeiter auf Hebebühnen befestigen die Drahtseile direkt unter dem Bahnhofdach.
Arbeiter auf Hebebühnen befestigen die Drahtseile direkt unter dem Bahnhofdach.
Ruedi Baumann
Der Generalanzeiger wird in Zellophanfolie eingewickelt, um ihn beim Transport vor dem Regen zu schützen.
Der Generalanzeiger wird in Zellophanfolie eingewickelt, um ihn beim Transport vor dem Regen zu schützen.
Ruedi Baumann
Die Uhr des Anzeigers ist um 19.40 Uhr stehen geblieben.
Die Uhr des Anzeigers ist um 19.40 Uhr stehen geblieben.
Ruedi Baumann
Sogar der Möwenschutz wird demontiert, damit es beim Transport keine Überhöhe gibt.
Sogar der Möwenschutz wird demontiert, damit es beim Transport keine Überhöhe gibt.
Ruedi Baumann
Jetzt wird der sechs Tonnen schwere Anzeiger auf einen Tiefladewagen gehoben.
Jetzt wird der sechs Tonnen schwere Anzeiger auf einen Tiefladewagen gehoben.
Ruedi Baumann
Der Schwertransport verlässt um 1.30 Uhr den Hauptbahnhof ...
Der Schwertransport verlässt um 1.30 Uhr den Hauptbahnhof ...
Ruedi Baumann
... und fährt Richtung Schlieren davon.
... und fährt Richtung Schlieren davon.
Ruedi Baumann
1 / 12

Die Pendler fühlen am Montagmorgen die Leere in der Bahnhalle, die Touristen sind verunsichert. Nach 27 Jahren anfangs treuem Dienst und immer häufigerem Buchstabensalat ist der Generalanzeiger in der Haupthalle des Zürcher Hauptbahnhofs in der letzten Nacht demontiert worden. Fallblattanzeiger hiess die 13,6 Meter grosse und sechs Tonnen schwere Anzeigewand, die Millionen von Touristen mehr oder weniger zuverlässig auf die Züge begleitet hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen