Zum Hauptinhalt springen

Die Parade-Camper sind da

Am Street-Parade-Wochenende zelten viele Raver am Zürichsee. Die Frühankömmlinge verraten im Video ihre Erwartungen und ob sie Drogen konsumieren werden.

Lea Blum und Nicolas Fäs
Im Camping Fischer’s Fritz in Wollishofen stimmen sich Frühankömmlinge auf den Mega-Rave ein. (Video: Nicolas Fäs und Lea Blum)

Die Bässe brummen, der Alkohol fliesst bereits in Strömen: Auf dem Campingplatz beim Seerestaurant Fischer’s Fritz haben sich die Frühankömmlinge bereits versammelt und stimmen sich auf die grösste Technoparty der Welt ein. Die Parade-Camper sind am Freitag mehrheitlich aus Deutschland und Italien angereist. Die einen zum ersten, die anderen zum 16. Mal. Was sie von Drogen und dem diesjährigen Motto «Love never ends» halten, erfahren Sie im Video.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch