Zum Hauptinhalt springen

Die Siedlung mit eigenem Geburtshaus

In der neuen Überbauung Kalkbreite werden künftig auch bis zu 130 Kinder pro Jahr zur Welt kommen. Das Geburtshaus Delphys bezieht dort neue Räumlichkeiten. Der Umzug ist dringend nötig.

Umzug bis 2014: Das Geburtshaus Delphys zieht von der Friedaustrasse 12 im Kreis 3 in die neue Siedlung auf dem Kalkbreiteareal im Kreis 4
Umzug bis 2014: Das Geburtshaus Delphys zieht von der Friedaustrasse 12 im Kreis 3 in die neue Siedlung auf dem Kalkbreiteareal im Kreis 4
Geburtshaus Delphys
Individuelle Betreuung und familiäre Atmosphäre: Auch in den neuen Räumlichkeiten sollen diese Qualitäten weiter bestehen. Derzeit stehen den Eltern drei Wochenbettzimmer...
Individuelle Betreuung und familiäre Atmosphäre: Auch in den neuen Räumlichkeiten sollen diese Qualitäten weiter bestehen. Derzeit stehen den Eltern drei Wochenbettzimmer...
Geburtshaus Delphys
Die Überbauung zieht sich um die bestehende Tramabstellanlage, die überdeckt als öffentliche, begrünte Terrasse genutzt werden kann.
Die Überbauung zieht sich um die bestehende Tramabstellanlage, die überdeckt als öffentliche, begrünte Terrasse genutzt werden kann.
Genossenschaft Kalkbreite 2012
1 / 8

Seit mehr als 20 Jahren werden im Geburtshaus Delphys Kinder zur Welt gebracht, und das einzige Geburtshaus der Stadt Zürich erfreut sich wachsender Beliebtheit. Die Nachfrage steigt konstant. «Bisher hatten wir rund 100 Geburten pro Jahr. In diesem Jahr erwarten wir bereits rund 130 Geburten», sagt Beatrix Ulrich, eine der zwölf Hebammen, die zum Delphys-Team gehören.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.