Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die Situation an der ETH war noch nie so zugespitzt wie jetzt»

Fritz Schiesser präsidierte elf Jahre den ETH-Rat, das oberste Organ des ETH-Bereichs. Foto: Fabienne Andreoli.

Herr Schiesser, zum ersten Mal in ihrer Geschichte beantragt die ETH die Entlassung einer Professorin. Davor kam sie 164 Jahre lang ohne aus. Wie erklären Sie das der Öffentlichkeit?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin