Zum Hauptinhalt springen

Die Stadt Zürich ist wieder die Nummer eins

«Monocle», das Magazin von Tyler Brûlé, hat Zürich zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt.

Viel Grün und gute Einflüsse der nahen Dörfer: Zürich ist laut «Monocle» die lebenswerteste Stadt der Welt.
Viel Grün und gute Einflüsse der nahen Dörfer: Zürich ist laut «Monocle» die lebenswerteste Stadt der Welt.
PD / Screenshot Tagesanzeiger.ch

Grünflächen und Flüsse durchziehen die Stadt, dörfliche Nähe und alle Vorteile einer Metropole sind in «perfekter Balance» vereint. Was nach Paradies klingt, meint in Wirklichkeit Zürich. Das Lifestylemagazin «Monocle» hat es gerade zur lebenswertesten Stadt 2012 («most liveable city») gekürt. Das Heft gehört dem Designer Tyler Brûlé, der einst das Logo für die neue Swiss entwarf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.