Zum Hauptinhalt springen

Die Trutzburg zu Altstetten

Barrikadenbau um das ehemalige Fabrikareal: Die Besetzer bereiten sich auf eine Belagerung vor.
Ein «einzigartiger, urbaner Experimentierraum» – Das Areal von der Hohlstrasse her gesehen.
Auf dem Gelände zwischen Hohl- und Albulastrasse herrschte gestern gespannte Ruhe: Verbarrikadierter Zugang an der Albulastrasse.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.