Die Zürcher Bio-Meile

Im Niederdorf hat Nachhaltigkeit Hochkonjunktur: Auf knapp 300 Metern sammelt sich eine Vielzahl von Kleider-, Lebensmittelläden und Restaurants, die alle auf Bio setzen.

Seit Jahrzehnten eine Institution im Zürcher Niederdorf: der Quartierladen am Neumarkt.

Seit Jahrzehnten eine Institution im Zürcher Niederdorf: der Quartierladen am Neumarkt.

(Erstellt: 08.05.2016, 19:20 Uhr)

Artikel zum Thema

Gut fürs Gewissen, gut fürs Geschäft

Kommentar Einen Bioboom wie im Zürcher Niederdorf könnte man sich anderswo kaum leisten. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Kommentare

Blogs

Never Mind the Markets Chinas Aufstieg zur digitalen Macht

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Gespenstische Stimmung: Ein Vogel fliegt während des letzten Vollmondes des Jahres über den Statuen der Katholischen Hofkirche in Dresden. (12. Dezember 2019)
(Bild: Filip Singer) Mehr...