Zum Hauptinhalt springen

Ein ganzes Haus für 2700 Franken im Monat

Mitten in Zürich vergibt die Stadt ein 720-Quadratmeter-Gebäude zu einem niedrigen Mietzins. Die Sache hat aber ein paar Haken.

Ein Haus mit vier Stockwerken und einem grossen Garten zu einem monatlichen Mietpreis von 2700 Franken. Und das am Sihlquai im Kreis 5. Dieses Schnäppchen bietet die Stadt Zürich in der Raumbörse des Jugendkulturhauses Dynamo an. Bewerbungen können noch bis Ende Monat online eingereicht werden. Bei der Liegenschaft handelt es sich um das ehemalige Quartierhaus.

Im Gebäude mit 720 Quadratmetern Fläche befinden sich unter anderem ein Band-Raum, ein Veranstaltungsraum mit Küche sowie Büro- und Bewegungsräume. Es liegt sehr zentral in der Nähe vom Limmatplatz und eignet sich für vielseitige kreative Nutzungen. Wohnen ist aber ausgeschlossen. Die Liegenschaft befindet sich nicht in einer Wohnzone, sondern in einer Zone für öffentliche Bauten. Die Mietdauer beginnt am 1. September und ist bis Ende 2021 befristet. Es handelt sich also um eine Zwischennutzung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.