Zum Hauptinhalt springen

«Ein Zürcher Gig ohne Smartphones wäre schön»

«Man merkt leider immer zu spät, wie gut eine Location ist»: Produzent Manuel Fischer. Foto: Andrea Zahler

Wie würden Sie Zürichs elektronische Musikszene beschreiben?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.