Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein Zürcher Wahrzeichen verschwindet

Heute auffällig, bald austauschbar: Die Fassade des Danzas-Hauses.
Bald verbirgt es ein Gerüst: Der Bau aus dem Jahr 1976 der Basler Architekten Burkhardt und Partner.
Ein blaues Gebäude von zweifelhafter Schönheit: Markant, ausgewaschen und bald vergessen.
1 / 4

Vom Bau bleibt eine Unfallnotiz

Das Blau ist ausgebleicht