Zum Hauptinhalt springen

«Es ist DIE Orgel für mich»

Seit 12 Jahren ist Margrit Fluor Organistin im St. Peter und damit Chefin über 2500 Pfeifen, wie sie sagt. An der Orgel dort mag sie besonders, dass es ein Allround-Instrument ist.

Margrit Fluor an ihrem labilen Instrument. Foto: Sabina Bobst
Margrit Fluor an ihrem labilen Instrument. Foto: Sabina Bobst

Sie haben gerade geübt. Gings gut?

Soso lala. Ich bin etwas müde, aber zufrieden ist man sowieso nie. Das ist aber auch das Schöne am Orgelspiel. Es gibt mir die Motivation, weiterzuüben, und ich übe auch wirklich gern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.