Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Flickenteppich in Zürichs schönsten Gassen

War auch schon schöner: Ein Apshaltstreifen zieht sich durch die Pflästerung der Strehlgasse.
Provisorisch geflickt: Die Gasse vor dem Storchen. Bild: net

Pflaster kommen wieder

Schwieriges Unterfangen: Die Baugruben müssen immer wieder abgedeckt werden. Bild: net

Bisher keine Notgrabungen nötig