Zum Hauptinhalt springen

«Es ist ­ungerecht, von Einzelnen totalen Verzicht zu fordern»

Jonas Kampus (17) ist Schüler am Gymi in Wetzikon, Jungsozialist und Mitglied bei Swiss Youth for Climate. Foto: PD

Die «Weltwoche» bezeichnet Sie als Kindersoldat der Linken. Wie kommt das bei Ihnen an?

Der Wetziker SVP-Stadtrat Heinrich Vettiger wollte mit Ihnen an der Kantonsschule eine Klimadebatte führen. Warum haben Sie dieses Angebot zurückgewiesen?

Wäre es nicht trotzdem sinnvoll, mit ihm zu reden?

Sie reden trotzdem nicht mit Andersdenkenden.

Welche?

Wie sinnvoll sind Flugverbote?

Welche Ausnahmen würden Sie bewilligen, wenn Sie Schulleiter an der Kantonsschule wären?

Macht Ihre Kantonsschule genug für den Klimaschutz?

Wie halten Sie es persönlich mit dem Fliegen?

Das heisst also, dass Menschen, die sich fürs Klima einsetzen, auch mal fliegen dürfen?

Trotzdem, wie könnten Sie Ihren eigenen ökologischen Fussabdruck noch verkleinern?

Braucht es Verbote im Klimaschutz?