Zum Hauptinhalt springen

So wappnet sich Zürich gegen die Überhitzung

Heisser Sommer: Diese Frau findet auf dem Sechseläutenplatz Abkühlung.

50 Hitzetage im Jahr

Massensterben: Toter Fisch am Ufer des Rheins, Schaffhausen. (6. August 2018)
Im Rhein bei Schaffhausen leiden die kälteliebenden Äschen unter zu warmen Wassertemperaturen.
Die Schifffahrt auf dem Rhein ist wegen des tiefen Pegels eingeschränkt. In Zürich fahren die Limmatschiffe der Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft gar nicht mehr – allerdings nicht wegen Wassermangels, sondern weil es auf den Schiffen für Passagiere zu heiss wird.
1 / 17

Die Hügel helfen