Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Für den Notfall am Prime Tower gerüstet?

Ein Unglück lässt sich nie ganz ausschliessen: Fassadenreiniger am Zürcher Prime Tower.
Die Gondel der Fassadenarbeiter hängt an einem Kran auf dem Dach des Gebäudes.
Die Spezialeinheit gibt es seit zehn Jahren.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin