Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Geiselnahme war offenbar ein Beziehungsdelikt

Marco Cortesi, Medienchef der Stadtpolizei Zürich, informiert Journalisten über die mutmassliche Geiselnahme.
Im Zürcher Kreis 3 kam es am Freitagmorgen zu einem Grosseinsatz der Polizei.
Die Interventionseinheit Skorpion und Spezialisten der Verhandlungsgruppe waren vor Ort.
1 / 7