Zum Hauptinhalt springen

Goldene Zwerge mit Familiensinn

Die Goldgelben Löwenaffen im Zürcher Zoo haben zwei Junge bekommen.

Goldener Nachwuchs im Zürcher Zoo. (Video: Reto Oeschger, Lea Koch)

Das Löwenaffenpärchen Juliet und Gilbert sitzt auf dem Dach seiner Holzkiste dicht nebeneinander und äugt in die Runde. Das goldgelbe Fell leuchtet im Licht. Auf dem Rücken trägt Gilbert die winzigen Zwillinge, die hinter seiner Löwenmähne neugierig hervorgucken. Am 28. Februar kamen sie zu dritt zur Welt. Ein Jungtier schien aber von Beginn weg etwas kleiner und schwächer als die beiden Geschwister und starb nach fünf Tagen. «Das Kleine war dem geschwisterlichen Konkurrenzdruck um die beiden Zitzen der Mutter nicht gewachsen», sagte Zoodirektor Alex Rübel gestern vor den Medien. Vor dem Gehege des Löwenaffenpärchens hatten sich Fotografen und Medienleute gruppiert, was nicht gerade dazu beitrug, dass sich Juliet und Gilbert wohlfühlten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.