Zum Hauptinhalt springen

Grossfirmen verlassen die City

In der Zürcher Innenstadt stehen Tausende von Quadratmetern Bürofläche an allerbester Lage frei. Manche könnten nun wieder zu Wohnungen werden.

Firmen wie Credit Suisse oder UBS ziehen an den Stadtrand oder in die Agglomeration.
Firmen wie Credit Suisse oder UBS ziehen an den Stadtrand oder in die Agglomeration.
Nicola Pitaro (Archiv TA)

In der Innenstadt dominiert in diesen Wochen ein einziges Wort: Sale. In Schaufenstern und an Häuserfassaden, an Kleiderständern und Schuhgestellen, überall verkündet das Wort, dass die Preise fallen. Das könnte auch bald für die Mieten in den Büros über den Geschäften gelten, denn viele davon stehen heute leer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.