Zum Hauptinhalt springen

Halbbatzige Weihnachtsmärkte

In Zürich gibt es mehrere Weihnachtsmärkte, doch fehlt es ihnen an grosser Ausstrahlung. Dabei böte die Stadt wunderbare Kulissen.

Der grösste Weihnachtsmarkt von Zürich: Christkindlimarkt im Hauptbahnhof.
Der grösste Weihnachtsmarkt von Zürich: Christkindlimarkt im Hauptbahnhof.
Keystone
Bei Stosszeiten drängen sich die Menschen zwischen den Ständen: Christkindlimarkt im Hauptbahnhof.
Bei Stosszeiten drängen sich die Menschen zwischen den Ständen: Christkindlimarkt im Hauptbahnhof.
Keystone
1 / 2

Mit «Weihnachtszauber Zürich» wirbt Zürich Tourismus und preist in einem Flyer gleich vier Weihnachtsmärkte auf dem Stadtgebiet an. Ein fünfter bei der Pestalozziwiese kommt dazu. Doch kommen wir vom Bummel durch Zürichs Weihnachtsmärkte nicht verzaubert zurück. Und das hat nicht mit dem regnerischen Wetter zu tun, sondern damit, dass mehrere Weihnachtsmärkte nicht automatisch besser sind als einer. Denn Konkurrenz beflügelt nicht immer. Sie kann auch demotivieren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.