Zum Hauptinhalt springen

Hier rollen erste Trams über die Zürcher Hardbrücke

Aktuell testen die VBZ die neue Tramlinie auf der Hardbrücke – und liefern aussergewöhnliche Aufnahmen.

Bald alltäglich, jetzt noch besonders: Das 8er-Tram auf der Fahrt in Richtung Hardturm. Video: VBZ/Tamedia Webvideo

An diesen Anblick müssen sich Zürcherinnen und Zürcher erst noch gewöhnen: Trams, die über die Hardbrücke fahren. Bevor solche Bilder alltäglich werden, haben die VBZ Testfahrten über die Hardbrücke unter anderem mit einer Drohne gefilmt und auf ihrem Youtube-Kanal ein Video veröffentlicht (siehe Video oben).

Die Bauarbeiten für die Tramverbindung Hardbrücke starteten im Mai 2015, nur wenige Monate nachdem die Stimmbevölkerung mit rund zwei Dritteln Ja zum Vorhaben gesagt hat. Am 10. Dezember wird die Tramlinie 8 ihren regulären Betrieb aufnehmen und damit deutlich verlängert. Der 8er, der heute am Hardplatz wendet, verbindet dann den Klusplatz via Hardbrücke mit dem Hardturm und schafft so eine direkte Verbindung zwischen den Quartieren Aussersihl und Zürich-West.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch