Zum Hauptinhalt springen

«Ich bestelle in einem veganen Restaurant ja auch kein Schnitzel»

Beat Caduff führte 22 Jahre lang seinen Wine Loft im Zürcher Kreis 4. Jetzt hört er auf. Davor spricht er nochmals Klartext.

Claudia Schmid, Daniel Böniger
«Ich bin ein grosser Gegner von Pop-ups»: Koch und Weinsammler Beat Caduff in seinem Wine Loft. Foto: Sabina Bobst
«Ich bin ein grosser Gegner von Pop-ups»: Koch und Weinsammler Beat Caduff in seinem Wine Loft. Foto: Sabina Bobst

Beat Caduff stellt ein undefinierbares Gebräu auf den Tisch und nimmt einen Schluck. Ausgerechnet der Gourmetkoch schwört auf einen Mix aus Cola, Sinalco und Orangensaft. Seit 40 Jahren trinke er täglich mehrere Liter davon, sagt er. Seine Zuckerwerte? Hervorragend. Ende Monat gibt der Bündner sein Restaurant, das 1998 gegründete Caduff’s Wine Loft, in neue Hände. Seine Nachfolger, eine junge Crew um den Gastronomen Yves Niedermayr (Raygrodski, Café Lochergut), werden das Restaurant im Kreis 4 mit neuem Konzept wiedereröffnen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen