Zum Hauptinhalt springen

«Ich habe nur Erfolge erlebt»

Felix Gutzwiller (FDP) zieht sich nach seinem Rücktritt aus dem Ständerat vollständig aus der Politik zurück. Seine erfolgreiche Karriere führt er auch auf seinen Optimismus zurück.

Mit Felix Gutzwiller sprach Daniel Schneebeli
Eine politische Karriere geht zu Ende: Am 9. September 2015 gibt der FDP-Ständerat Felix Gutzwiller in Bern seinen Rücktritt bekannt. Begonnen hatte seine Laufbahn...
Eine politische Karriere geht zu Ende: Am 9. September 2015 gibt der FDP-Ständerat Felix Gutzwiller in Bern seinen Rücktritt bekannt. Begonnen hatte seine Laufbahn...
Peter Klaunzer, Keystone
Engagierter Politiker: Gutzwiller (Mitte) diskutiert am 13. März 2000 mit (v.l.) Roland Borer (SVP), Christine Egerszegi (FDP), Johannes Randegger (FDP) und Peter Kofmel (FDP) das neue Heilmittelgesetz.
Engagierter Politiker: Gutzwiller (Mitte) diskutiert am 13. März 2000 mit (v.l.) Roland Borer (SVP), Christine Egerszegi (FDP), Johannes Randegger (FDP) und Peter Kofmel (FDP) das neue Heilmittelgesetz.
Alessandro della Valle, Keystone
Die Volksgesundheit lag dem Mediziner immer am Herzen: Gutzwiller auf dem Vita Parcours beim Zürcher Zoo, 2003.
Die Volksgesundheit lag dem Mediziner immer am Herzen: Gutzwiller auf dem Vita Parcours beim Zürcher Zoo, 2003.
Burla Thomas
Am 15. März 2005 übernahm Gutzwiller als Nachfolger des neu gewählten FDP-Parteipräsidenten Fulvio Pelli den Vorsitz der FDP-Fraktion in Bern.
Am 15. März 2005 übernahm Gutzwiller als Nachfolger des neu gewählten FDP-Parteipräsidenten Fulvio Pelli den Vorsitz der FDP-Fraktion in Bern.
Pascal Lauener, Reuters
Den Sprung ins Stöckli geschafft: Felix Gutzwiller freut sich am 21. Oktober 2007 über seine Wahl in den Ständerat. Neben ihm steht Verena Diener (GLP), ebenfalls frisch in den Ständerat gewählt.
Den Sprung ins Stöckli geschafft: Felix Gutzwiller freut sich am 21. Oktober 2007 über seine Wahl in den Ständerat. Neben ihm steht Verena Diener (GLP), ebenfalls frisch in den Ständerat gewählt.
Alessandro Della Bella, Keystone
Vorbildfunktion: Gutzwiller lässt sich am 2. Oktober 2008 in Bern gegen Grippe impfen.
Vorbildfunktion: Gutzwiller lässt sich am 2. Oktober 2008 in Bern gegen Grippe impfen.
Peter Schneider, Keystone
Wahlkämpfer: Gutzwiller wirbt im Januar 2009 für die Personenfreizügigkeit und die Weiterführung der bilateralen Verträge mit der EU.
Wahlkämpfer: Gutzwiller wirbt im Januar 2009 für die Personenfreizügigkeit und die Weiterführung der bilateralen Verträge mit der EU.
Steffen Schmidt, Keystone
Zwischendurch mit den Promis auf Tuchfühlung: Gutzwiller 2010 neben Lionel Messi.
Zwischendurch mit den Promis auf Tuchfühlung: Gutzwiller 2010 neben Lionel Messi.
pd
Bestätigt: Nachdem sie 2011 von SVP-Vordenker Christoph Blocher herausgefordert wurden, konnten sowohl Felix Gutzwiller wie auch Verena Diener ihre Sitze im Ständerat verteidigen – wenn auch erst im zweiten Wahlgang.
Bestätigt: Nachdem sie 2011 von SVP-Vordenker Christoph Blocher herausgefordert wurden, konnten sowohl Felix Gutzwiller wie auch Verena Diener ihre Sitze im Ständerat verteidigen – wenn auch erst im zweiten Wahlgang.
Doris Fanconi
Gutzwiller mit seiner Frau Sylvia nach der Wahl 2011.
Gutzwiller mit seiner Frau Sylvia nach der Wahl 2011.
André Springer
2012 macht Gutzwiller bei einer Aktion gegen die rechte Auns mit.
2012 macht Gutzwiller bei einer Aktion gegen die rechte Auns mit.
pd
1 / 13

Morgen wird Ihr Nachfolger, Ihre Nachfolgerin im Ständerat gewählt. Wie ist Ihre Gefühlslage heute?

Eindeutig gemischt, auch wenn ich freiwillig nicht mehr zur Wahl antrete. Es ist schön, dass ich selber bestimmen kann, wann ich gehen will. Nie im Leben bin ich abgewählt worden und habe sogar das beste Wahlresultat eines Zürcher Parlamentariers gemacht. Dennoch sind die Emotionen da. Ich war als FDP-Fraktionschef im zentralen Parteivorstand, habe unsere Ständeratsgruppe geführt und viele Freundschaften entwickelt. Wenn man dann in der letzten Kommissionssitzung sitzt, kommt eine gewisse Wehmut auf. Nichts destotrotz: Es ist für die Partei gut, wenn ich jetzt gehe und Bewegung in die Fraktion kommt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen