Zum Hauptinhalt springen

«Ich weiss, wie man Leute auf einen gemeinsamen Weg bringt»

Ex-Stadtrat Martin Waser (SP) identifiziert sich bereits voll mit dem Unispital, dessen Präsident er seit August 2014 ist. Einen ersten Erfolg konnte er letzte Woche verbuchen: die Einigung mit dem Heimatschutz.

Oft speist Martin Waser im Personalrestaurant des Unispitals, um zu erfahren, was die Leute beschäftigt. Foto: Reto Oeschger
Oft speist Martin Waser im Personalrestaurant des Unispitals, um zu erfahren, was die Leute beschäftigt. Foto: Reto Oeschger

Seit einem halben Jahr sind Sie der oberste Chef des Unispitals. Wie gefällt es Ihnen dort?

Sehr gut. Ich bin sehr beeindruckt vom Zusammenspiel aller Disziplinen und Berufe. Das ist spannend und beschwingt mich. Ich identifiziere mich bereits voll mit dem Unispital. Ich sehe mich in einer unterstützenden Rolle, möchte das Spital in die Zukunft führen. Es ist eine wichtige Zeit jetzt, es werden Weichen gestellt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.