Stichwort:: Gastronomie

News

«Jeder nennt sich Pop-up, auch wenn er keine Ahnung hat»

Für temporäre Restaurants gelten andere Regeln als für unbefristete Betriebe. Das ärgert die Wirte. Mehr...

WC-Ärger auf dem Bauschänzli

Wer beim bekannten Restaurant auf der kleinen Insel in der Limmat auf die Toilette will, muss 2 Franken bezahlen. Das Angebot an einlösbaren Bons stösst Gäste vor den Kopf.  Mehr...

Gartenbeizen dürfen länger rausstuhlen

Die Stadt Zürich wagt einen Test. In Zukunft dürfen Gäste im Freien länger bewirtet werden. Das weckt «grosse Besorgnis». Mehr...

Hiltl zieht sich aus dem Zürcher Nachtleben zurück

Gastronom Rolf Hiltl macht mit seinen jüngsten drei Party-Projekten eine Pause. Mehr...

Zwang zu Fleisch und Fisch soll fallen

Vegetarische Ernährung liegt im Trend, doch die Ausbildung zum Koch ist noch immer fleisch- und fischlastig. Nun steht eine Reform an. Mehr...

Interview

«Meine 3-Stern-Restaurants bringen mir 20 Millionen Euro Umsatz»

Interview Alain Ducasse, der Superstar der gehobenen Gastronomie, spricht mit uns über das liebe Geld. Mehr...

«Am Schänzli-Grill kommen die Würste künftig vom HB»

Interview Was hat der neue Bauschänzli-Wirt Reto Candrian mit dem attraktiven Standort vor? Er verrät es im Interview. Mehr...

«Es lag nicht an unserem Konzept»

Die bisherige Bauschänzli-Wirtin Stéphanie Portmann nimmt Stellung zum Verlust der Sommerbeiz. Zum Grund hat sie eine Vermutung. Mehr...

«Eine gewisse Strenge ist notwendig»

Interview Hans-Peter Hussong, Gastgeber in der Wirtschaft zum Wiesengrund, wird nächsten Frühling aufhören. Er hat mit berühmten Köchen gearbeitet. Mehr...

«Meine Mutter macht sich über meine Auszeichnung lustig»

Video Ana Roš ist gemäss San-Pellegrino-Liste die «beste Köchin der Welt». Die Slowenin erzählt von Gerichten aus der Kindheit und heimischen Spezialitäten. Mehr...

Hintergrund

Die Zürcher Pilzsaison startet im Frühling

Kaum werden die Tage länger, beginnt sie: die Liaison mit der Morchel. Erste Restaurants sind ihr verfallen. Mehr...

Und der Geschmack? Grandios

Bellevue Fleischberge sind unappetitlich, deshalb gehören sie anständig portioniert. Von der reinigenden Wirkung des Wurstens. Mehr...

Der kleine Kaffeeriese

Vicafé breitet sich in ganz Zürich aus. Dabei gibt es das Fenster-Café erst seit vier Jahren. Mehr...

Aufstieg und Fall des Zürcher Kebab-Imperiums

Erdogan Gökduman schuftete 18 Stunden täglich, bis er 2006 zwölf New-Point-Filialen betrieb. Heute sind es noch fünf. Gut so, findet der Gründer. Mehr...

Die brummendste Brasserie Zürichs

In den Anfängen des Les Halles wurde auf einem dreirädrigen Piaggio-Töff gekocht. Dann wurden Bilder geklaut. Es ranken sich viele Legenden um das Lokal – eine Klarstellung. Mehr...

Meinung

Jamie Oliver hat sich die Finger verbrannt

Kommentar Was im Fernsehen funktioniert, reicht nicht zwingend für die Systemgastronomie. Mehr...

Braucht Zürich mediterrane Wochen?

Pro & Kontra Kann man überhaupt dagegen sein, dass in der Stadt länger rausgestuhlt wird, wie es ein Vorstoss im Gemeinderat forderte? Eigentlich nicht, sagt sie. Aber sicher, findet er. Mehr...

Das ist Zürichs neuer Superchinese

Zartes Fleisch, hauchdünne Dim Sum, Köche mit Sterneniveau: Das Hongxi ist das Lokal der Stunde. Mehr...

Entscheid mit bitterem Nachgeschmack

Kommentar Es spricht einiges für Candrian als Betreiber des Bauschänzli. Trotzdem hätte die Stadt mutiger sein dürfen. Mehr...

Ein Sternekoch verrät sein Brasato-Rezept

Antonio Colaianni sagt, wie man italienischen Schmorbraten perfekt zubereitet und warum er zu seinen Leibgerichten zählt. Mehr...

Service

Friede, Freunde, Eierkuchen

Für alle, die an Ostern die Eier nicht suchen, sondern essen wollen. Sechs Empfehlungen. Mehr...

Zürichs bester Vegi-Burger

In den meisten Zürcher Burgerlokalen kommen inzwischen auch Vegetarier und Veganer auf ihre Kosten. Wir haben sieben fleischlose Kreationen auf Herz und Nieren getestet. Mehr...

Acht Lieblingslokale für Fischesser

SonntagsZeitung So geht Sommergenuss: In diesen Restaurants ist der Fang frisch und das Leben leicht. Mehr...

Ein toskanischer Innenhof für Zürich

Am Montag eröffnet Bindella ein neues Restaurant in Zürich. Das Ornellaia ist so etwas wie ein letztes Projekt des Familienunternehmens. Mehr...

Für Rind brauchts Heu, das brennt

Wie macht man ein perfektes Steak Tatar? So, wie Manuel Reichenbach von der Casa Tödi in Trun. Mehr...

Bildstrecken


Die besten Restaurants
In London kürten 800 Experten, Kritiker und Chefköche die besten Restaurants der Welt. Die meisten der ausgezeichneten Küchen befinden sich in Europa.

Vier Stadtzürcher Ausflugsrestaurants im Test
Qualität, Bedienung und Preislage unterscheiden sich stark.



Videos


So macht man den perfekten Kalbsbraten
Bauernfrau Karin Keller erklärt, wie man ...
«Wie bei Grossmutter zu Hause» Der Trend geht zur Ursprünglichkeit: Auf Karin Kellers Bauernhof kriegen die Gäste ...

«Jeder nennt sich Pop-up, auch wenn er keine Ahnung hat»

Für temporäre Restaurants gelten andere Regeln als für unbefristete Betriebe. Das ärgert die Wirte. Mehr...

WC-Ärger auf dem Bauschänzli

Wer beim bekannten Restaurant auf der kleinen Insel in der Limmat auf die Toilette will, muss 2 Franken bezahlen. Das Angebot an einlösbaren Bons stösst Gäste vor den Kopf.  Mehr...

Gartenbeizen dürfen länger rausstuhlen

Die Stadt Zürich wagt einen Test. In Zukunft dürfen Gäste im Freien länger bewirtet werden. Das weckt «grosse Besorgnis». Mehr...

Hiltl zieht sich aus dem Zürcher Nachtleben zurück

Gastronom Rolf Hiltl macht mit seinen jüngsten drei Party-Projekten eine Pause. Mehr...

Zwang zu Fleisch und Fisch soll fallen

Vegetarische Ernährung liegt im Trend, doch die Ausbildung zum Koch ist noch immer fleisch- und fischlastig. Nun steht eine Reform an. Mehr...

Traditionshaus plant Rooftop-Bar mitten in Zürich

Das Hotel Storchen an der Limmat plant einen Umbau: Auf der Dachterrasse soll eine Bar mit 50 Plätzen entstehen. Mehr...

«Underground-Gastronom» übernimmt Zürcher Seerestaurant

Bisher war Sami Khouri für ausgefallene Pop-ups bekannt. Jetzt betreibt er das ehemalige Quai 61 beim Hafen Enge. Mehr...

Krach an der Langstrasse: Der Sündenbock ist gefunden

Anwohner und Nachtclubs sind im Clinch. Einig sind sie sich nur, wer für Lärm und Wildpinkler verantwortlich ist. Mehr...

Neuer Wirt für Ex-«Movie» ist bekannt

Nach dem Bauschänzli schnappt sich Candrian Catering in Zürich auch die 500 Gastro-Plätze im Du-Pont-Haus am Beatenplatz. Mehr...

Traditionscafé im Niederdorf wendet Schliessung ab

Das Café Schober wird doch nicht geschlossen, sondern unter neuer Führung wiedereröffnet. Mit sichtbaren Veränderungen. Mehr...

Wo der Kellner König ist – oder «chames frässe?» (Teil 2)

Bellevue Vor Wochenfris(s)t haben wir hier über streitbaren Service berichtet. Hier einige Geschichten unserer Leser. Mehr...

280 illegale Lokale müssen in Genf schliessen

Der Kanton beantragt die Schliessung von Bars, Restaurants und Cafés. Der Grund: Sie haben keine Betriebsgenehmigung. Mehr...

Die neue Fischerstube soll 2021 stehen

80 Jahre nach der Landi sollen die Bauarbeiten für den Neubau des Restaurants am Zürichhorn beginnen. Der Bau ist teurer als erwartet. Mehr...

Am Restauranteingang ausgebremst

In Zürcher Restaurants dürfen Gäste den Tisch immer öfter nicht selbst auswählen. Das amerikanische Platzierungsprinzip ist allerdings auch unter den Wirten umstritten. Mehr...

Spritzige Schüler erfinden Zürichs Sommerdrink

Sechs Gymnasiasten bringen frischen Wind in den Zürcher Getränkemarkt: «Sprützig» heisst ihre Erfrischung, die immer mehr Restaurants und Bars erobert. Mehr...

«Meine 3-Stern-Restaurants bringen mir 20 Millionen Euro Umsatz»

Interview Alain Ducasse, der Superstar der gehobenen Gastronomie, spricht mit uns über das liebe Geld. Mehr...

«Am Schänzli-Grill kommen die Würste künftig vom HB»

Interview Was hat der neue Bauschänzli-Wirt Reto Candrian mit dem attraktiven Standort vor? Er verrät es im Interview. Mehr...

«Es lag nicht an unserem Konzept»

Die bisherige Bauschänzli-Wirtin Stéphanie Portmann nimmt Stellung zum Verlust der Sommerbeiz. Zum Grund hat sie eine Vermutung. Mehr...

«Eine gewisse Strenge ist notwendig»

Interview Hans-Peter Hussong, Gastgeber in der Wirtschaft zum Wiesengrund, wird nächsten Frühling aufhören. Er hat mit berühmten Köchen gearbeitet. Mehr...

«Meine Mutter macht sich über meine Auszeichnung lustig»

Video Ana Roš ist gemäss San-Pellegrino-Liste die «beste Köchin der Welt». Die Slowenin erzählt von Gerichten aus der Kindheit und heimischen Spezialitäten. Mehr...

«Das Restaurant Sonnenberg gehört zur Stadt»

Marcus Lindner ist nach fünf Jahren zurück in Zürich und hat das Restaurant Sonnenberg übernommen. Der Spitzenkoch will, dass die Leute aus der Stadt mehr Zeit «hier oben» verbringen. Mehr...

«Die Middle-East-Küche wird Fuss fassen»

Interview Erlebnisgastronom Fredy Wiesner hat in den letzten 20 Jahren rund 30 Restaurants eröffnet – dank der nimmersatten Neugierde der Gäste. Mehr...

«Frauen sind die besseren Biertrinker»

Interview Der Winterthurer Patrick Thomi ist neuer Schweizer Meister der Biersommeliers. Das richtige Glas zum richtigen Bier ist für ihn matchentscheidend. Mehr...

«Ich habe eine Scheissangst»

Interview Küchenchef René Redzepi schliesst Ende Monat sein weltberühmtes Restaurant Noma in Kopenhagen. Bald eröffnet er ein neues Lokal. Mehr...

«Ich hätte die Preise in Zürich erhöht»

Interview Vreni Giger wirtet seit 100 Tagen im Rigiblick. Die Spitzenköchin erfüllt dort einen Wunsch des Zürcher Frauenvereins. Mehr...

Der letzte Kampf ums Uto Kulm

Der Verein Pro Uetliberg nimmt den neuen Gestaltungsplan für den Zürcher Hausberg ins Visier. Doch dem Verein gehe langsam die Energie zum Weiterkämpfen aus, sagt dessen Vizepräsident. Mehr...

«Café Crème wird überleben»

Interview Shem Leupin ist Kaffeeröster und ehemaliger Barista-Schweizer-Meister. In seinem neuen Lokal in Zürich bietet er nur Spezialitäten an – sie sind komplexer als der übliche Espresso. Mehr...

«Der Kochberuf ist heute sexy»

Interview Othmar Schlegel hat fünfzig Jahre lang in der gehobenen Gastronomie gekocht. Der Küchenchef sagt, wie sich unsere Essgewohnheiten verändert haben. Mehr...

«Es gibt auch Frauen, die mit ihrem Weinwissen bluffen»

Interview Adriana Novotná, «Sommelière des Jahres», über Gästepsychologie und Kellerbewirtschaftung.   Mehr...

«Der Name gehört zu diesem Lokal»

Geschäftsführer Alain L’Allemand der Stiftung Arbeitskette verrät, warum er bei der Neueröffnung des Restaurants Alpenrose im Kreis 5 auf eine «Revolution» verzichtet. Mehr...

Die Zürcher Pilzsaison startet im Frühling

Kaum werden die Tage länger, beginnt sie: die Liaison mit der Morchel. Erste Restaurants sind ihr verfallen. Mehr...

Und der Geschmack? Grandios

Bellevue Fleischberge sind unappetitlich, deshalb gehören sie anständig portioniert. Von der reinigenden Wirkung des Wurstens. Mehr...

Der kleine Kaffeeriese

Vicafé breitet sich in ganz Zürich aus. Dabei gibt es das Fenster-Café erst seit vier Jahren. Mehr...

Aufstieg und Fall des Zürcher Kebab-Imperiums

Erdogan Gökduman schuftete 18 Stunden täglich, bis er 2006 zwölf New-Point-Filialen betrieb. Heute sind es noch fünf. Gut so, findet der Gründer. Mehr...

Die brummendste Brasserie Zürichs

In den Anfängen des Les Halles wurde auf einem dreirädrigen Piaggio-Töff gekocht. Dann wurden Bilder geklaut. Es ranken sich viele Legenden um das Lokal – eine Klarstellung. Mehr...

Das Erbe einer Zürcher Beizerlegende wird versteigert

Bauschänzli-Chefin Stéphanie Portmann interessiert sich nicht für Kunst. Deshalb kommen die Anker- und Hodler-Bilder ihres Grossvaters Fred Tschanz unter den Hammer. Mehr...

Gemüse ist sein Fleisch

Als 12-Jähriger rebellierte Paul Ivic gegen das schlechte Essen in der Schulkantine. Heute ist der Österreicher einer der besten vegetarischen Köche Europas. Mehr...

Die Kunst des Reklamierens

Gemüse, so hart wie altes Dinkelbrot, Lammfleisch, das nach unausgemistetem Streichelzoo riecht: Wie soll sich der Gast beschweren? Mehr...

Er holt die Sterne ins Tessin

SonntagsZeitung Dany Stauffacher organisiert eines der wichtigsten Food-Festivals des Landes: Mit Sapori Ticino lockt er internationale Spitzenköche in die Südschweiz. Mehr...

Dessert, was wird aus dir?

Zucker ist gesellschaftlich in Verruf geraten. Die Gastronomie stellt das vor allem beim letzten Gang vor Probleme. Sieben mögliche Szenarien. Mehr...

Gurken-Leo gibt Saures

Auf einer Sinnestour durch Wien erleben Touristen kulinarische Höhepunkte, selbst am Wurststand. Mehr...

Zürichs älteste Wirtin sagt Adieu

Porträt Das Café Monti beim Triemli ist so etwas wie die Kronenhalle der kleinen Leute. Nun geht Wirtin Fernande Jordan – mit 96 Jahren. Mehr...

Büro mit Caféanschluss

Serie Das Auer ist vermutlich das Zürcher Café mit der höchsten Laptopdichte. Das ist nicht weiter verwunderlich: In diesem Ambiente ist Arbeiten ein Genuss. Mehr...

In Zürichs Entschleunigungsmaschine

Serie Im Café Schober scheint seit Jahrzehnten die Zeit stillzustehen. Doch das Straussenleder verrät etwas anderes. Mehr...

Wasser oder Wodka?

Serie Wer genau verweilt eigentlich auf der Terrasse des Café Lang am Limmatplatz? Ein trinkseliger Querschnitt durch die Stadtbevölkerung. Mehr...

Jamie Oliver hat sich die Finger verbrannt

Kommentar Was im Fernsehen funktioniert, reicht nicht zwingend für die Systemgastronomie. Mehr...

Braucht Zürich mediterrane Wochen?

Pro & Kontra Kann man überhaupt dagegen sein, dass in der Stadt länger rausgestuhlt wird, wie es ein Vorstoss im Gemeinderat forderte? Eigentlich nicht, sagt sie. Aber sicher, findet er. Mehr...

Das ist Zürichs neuer Superchinese

Zartes Fleisch, hauchdünne Dim Sum, Köche mit Sterneniveau: Das Hongxi ist das Lokal der Stunde. Mehr...

Entscheid mit bitterem Nachgeschmack

Kommentar Es spricht einiges für Candrian als Betreiber des Bauschänzli. Trotzdem hätte die Stadt mutiger sein dürfen. Mehr...

Ein Sternekoch verrät sein Brasato-Rezept

Antonio Colaianni sagt, wie man italienischen Schmorbraten perfekt zubereitet und warum er zu seinen Leibgerichten zählt. Mehr...

Das lustige Essen

Analyse Essen ist gut, wenn es den Gast zum Lachen bringt. Köche in der gehobenen Gastronomie sollten deshalb häufiger humorvolle Gerichte zaubern. Mehr...

Des Lebens Saftigkeit

Essay Die Kulinarik kann die Welt nicht retten. Aber sie kann ihre Bewohner etwas lehren: das Geniessen – oder dass Fast-Food-Hamburger die Freizeitschlappen der Schlünde sind. Mehr...

Das beste Fondue der Schweiz

SonntagsZeitung Immer noch keinen feinen geschmolzenen Käse gehabt diesen Winter? Höchste Zeit, das in den Sportferien zu ändern! Mehr...

Einmal auftanken in der Widder-Garage

Die Widder-Bar bleibt wegen Umbauarbeiten bis zum Herbst geschlossen. Dafür gibts jetzt eine Alternative in einer ungewöhnlichen Location. Mehr...

Fünf Bücher für ein Halleluja

Legen Sie doch ein Kochbuch unter den Baum! Fünf haben wir ausgewählt und ausprobiert. Mehr...

Was den Kellner am Gast nervt

In die Stoffserviette schneuzen, Cocktailstäbchen zerstückeln, halbvolle Kaffeerähmli: Die 18 grössten Ärgernisse für das Servicepersonal. Mehr...

Wird Zürich zur Gourmet-Weltstadt?

Analyse Noch nie war Essen und Trinken ein so wichtiges Thema. Nun will Zürich zum internationalen Kulinarik-Hotspot werden. Aber der Weg ist weit. Mehr...

Alles Chabis

Über 70 Restaurants bieten im Rahmen des Festivals Food Zurich Gerichte mit Kohl an. Die TA-Kulinariker haben vier dieser «Stadtgerichte» probiert. Mehr...

Unbefleckte Aussicht

Analyse Das Manifesta-Floss sollte Fans eines Seerestaurants beunruhigen. Mehr...

Sie haben kochen gelernt!

Eine kleine Essenstour zwischen Aveiro, Peniche, der Algarve und Lissabon zeigt: Das Vorurteil über Portugals eintönige Gastronomie gehört entsorgt. Mehr...

Friede, Freunde, Eierkuchen

Für alle, die an Ostern die Eier nicht suchen, sondern essen wollen. Sechs Empfehlungen. Mehr...

Zürichs bester Vegi-Burger

In den meisten Zürcher Burgerlokalen kommen inzwischen auch Vegetarier und Veganer auf ihre Kosten. Wir haben sieben fleischlose Kreationen auf Herz und Nieren getestet. Mehr...

Acht Lieblingslokale für Fischesser

SonntagsZeitung So geht Sommergenuss: In diesen Restaurants ist der Fang frisch und das Leben leicht. Mehr...

Ein toskanischer Innenhof für Zürich

Am Montag eröffnet Bindella ein neues Restaurant in Zürich. Das Ornellaia ist so etwas wie ein letztes Projekt des Familienunternehmens. Mehr...

Für Rind brauchts Heu, das brennt

Wie macht man ein perfektes Steak Tatar? So, wie Manuel Reichenbach von der Casa Tödi in Trun. Mehr...

Die beste Pizza der Schweiz

SonntagsZeitung Für den Klassiker der italienischen Küche braucht es wenige Zutaten, aber einen Meister-Pizzaiolo. Mehr...

Der Online-Pizzaguide der Schweiz

Unsere Leserinnen und Leser wissen, wo ihre Leibspeise am besten ist. Das sind ihre Tipps. Mehr...

Hitparade der Zürcher Menütafeln

Bellevue Trotz Food-Blogs und Tripadvisor buhlen handgemachte Menütafeln am Strassenrand noch immer um die Aufmerksamkeit hungriger Passanten. Manchmal gelingts. Mehr...

Der Online-Fondueguide für die Schweiz

SonntagsZeitung Unsere Leserinnen und Leser wissen, wo das Schweizer Nationalgericht spitze ist. Hier sind die besten Tipps. Mehr...

In die Serviette schneuzen?

Leser fragen Die Antwort auf eine Leserfrage zu korrekten Tischmanieren. Mehr...

Die besten Adressen der Besten

Wir haben Schweizer Köchinnen, Köche und Gastronomen gefragt, wo sie im In- und Ausland am liebsten tafeln. Die Liste. Mehr...

Wem das Trinkgeld gehört

Recht & Konsum Trinkgelder sind in der Schweiz im Preis inbegriffen. Trotzdem sind sie in der Praxis weiterhin verbreitet. Die Ansichten darüber, wem sie zustehen, gehen allerdings auseinander. Mehr...

Hurra, die Suppe ist kalt!

Ideale Vorspeise an heissen Tagen, überraschendes Dessert: Kalte Suppen sind unkompliziert und gesund. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Mehr...

Wie koche ich mit Schokolade?

Leser fragen Der TA-Experte beantwortet Fragen zum leiblichen Wohl, zu Völlerei und Fasten, zu Küchen und Kellern. Mehr...

Wo entstand das Fischgericht Ceviche?

Leser fragen Paul Imhof beantwortet Fragen zum leiblichen Wohl, zu Völlerei und Fasterei, zu Küchen und Kellern. Mehr...

Die besten Restaurants
In London kürten 800 Experten, Kritiker und Chefköche die besten Restaurants der Welt. Die meisten der ausgezeichneten Küchen befinden sich in Europa.

Vier Stadtzürcher Ausflugsrestaurants im Test
Qualität, Bedienung und Preislage unterscheiden sich stark.


So macht man den perfekten Kalbsbraten
Bauernfrau Karin Keller erklärt, wie man ...
«Wie bei Grossmutter zu Hause» Der Trend geht zur Ursprünglichkeit: Auf Karin Kellers Bauernhof kriegen die Gäste ...

Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.


Umfrage

Braucht es ein Rentenalter für Parlamentarier?




Umfrage

In einigen Geschäften können Kunden erst ab einem Mindestbetrag mit Maestro-Karte zahlen. Ist das in Ordnung?