Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ängstliche Eltern haben oft ängstliche Kinder»

«Ängstliche Eltern haben oft ängstliche Kinder», sagt der Psychologe Jürg Forster. Foto: Doris Fanconi

Liest man die Schlagzeilen, erhält man den Eindruck, das Leben für Kinder werde immer schwieriger. Sie haben als Schulpsychologe mehr als zwei Jahrzehnte quasi im Brennpunkt verbracht. Wie haben sich die Kinder verändert?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin