Kalte Füsse im Schnee und auf dem Obduktionstisch

Die besten Tipps für einen Sonntag im Winter und alles, was du über den «Tatort» wissen musst.

Sonntag ist «Tatort»-Tag. Mit der Kult-Krimireihe verbinden wir eine Art Hassliebe: Wollen wir ihn nicht schauen, läuft er gefühlt auf jedem Sender, und schauen wir ihn, müssen wir uns eingestehen, dass er uns doch ganz schön in den Bann zieht. Nicht zuletzt der Kommissare wegen. Es lohnt sich übrigens, während der Sendung mal auf Twitter nach #Tatort zu suchen – Lacher garantiert! Allen, die keine Lust aufs Fernsehen haben, zeigen wir die besten Hörbücher.

WAS HEUTE LOS IST

Eintauchen in die Vergangenheit
Wie wurden vor 10’000 Jahren Zahnschmerzen behandelt? Und wie hat sich der Weg nach Nahrung verändert? Wissenswertes über die Jungsteinzeit, und wie diese unser heutiges Leben beeinflusst, gibts in der Sonderausstellung im Kulturama.
AUSSTELLUNG | 13–17 UHR | KULTURAMA

Zu Fuss im Schnee
Du liebst den Schnee, nimmst es aber lieber gemütlicher als die vielen Pistenrowdys? Der Ricken, nur 30 Minuten von Zürich entfernt, eignet sich wunderbar für einen gemütlichen Winterspaziergang (meist) über dem Nebel.
AUSFLUG | ANNABELLE

Tipps fürs Wintertraining
Die kalte Jahreszeit bedeutet für dich, das Training auf Eis zu legen und in einen Winterschlaf zu verfallen? Muss nicht sein. Mit diesen Tipps von Marathonläufer Viktor Röthlin läufst du auch im Winter zu Hochform auf.
TIPPS | 20 MINUTEN

TATORT

TV Kritik «Tatort»
Top oder Flop? Hier findest du jeweils die Kritik zum vergangenen «Tatort». Zudem kannst du gleich noch Sterne vergeben und wenn du willst, auch deinen Senf dazugeben.
TV-KRITIK | TAGES-ANZEIGER

Kann man das essen?
Nicht bewegen, die Luft anhalten und nicht blinzeln? Die Schweizer Schauspielerin Nadine Schwitter spielte in der zweiten Staffel «Der Bestatter» die tote Celia Suter. Wie es sich anfühlt, vor der Kamera zu sterben und auf einem kalten Obduktionstisch zu liegen, erzählt sie in diesem Artikel.
PORTRÄT | ANNABELLE

Vorschläge für einen besseren CH-«Tatort»
Den Zuschauerquoten von ARD zufolge liegt das Schweizer Kommissar-Duo Flückiger und Liz Ritschard auf dem letzten Platz. «Tages-Anzeiger»-Autor Philippe Zweifel hätte da ein paar Ideen, wie man das ändern könnte.
GLOSSE | TAGES-ANZEIGER

PS:

Keine Lust auf Fernsehen?
Podcasts boomen! Deshalb hat Marina Bolzli gleich ihre Lieblinge aufgelistet – vom Familienporträt bis zur True-Crime-Serie. Apropos: Die besten Podcasts, die sich um Mord und Totschlag drehen, z.B. «Wer hat Burak erschossen?» – und solche mit harmlosen Plots –, haben zwei «Tages-Anzeiger»-Autoren hier zusammengefasst.
PODCAST | BERNER ZEITUNG / TAGES-ANZEIGER

Wollt ihr täglich Ideen für euer Stadtleben in Zürich bekommen? Hier könnt ihr den Urbani-Newsletter gratis abonnieren:

(Urbani)

Erstellt: 09.01.2018, 13:28 Uhr

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Kommentare

Blogs

Von Kopf bis Fuss Drei Zutaten für entspannte Weihnachten

Tingler Warten bei Tiffany

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Haben sich an ihren Lebensraum angepasst: Vier ausgewachsene Antilopen und ein Junges laufen in der Wüste Rub Al-Khali in Saudiarabien über den trockenen Boden. (19. Dezember 2018)
(Bild: VALDRIN XHEMAJ) Mehr...